WillkommenPersonal CoachingVitalwolfnewsVitalwolf LäufeAngebot & LeistungenÜber michEinsatzgebiete/WebshopGalerienLinks & SponsorenKontakt
Vitalwolf
Personal Coach
Laufinformationen
Irrseelauf
Saison 2011
Saison 2012
Saison 2013
Saison 2014
Saison 2015
Sonstiges
April, 2011
April, 2012
Juni, 2012
Juli, 2012
September, 2012
Oktober, 2012
März, 2013
April, 2013
Mai, 2013
Juni, 2013
Juli, 2013
September, 2013
Januar, 2014
Februar, 2014
April, 2014
Mai, 2014
September, 2014
Dezember, 2014
Februar, 2015
April, 2015
Mai, 2015
Juni, 2015
April, 2016
März, 2017
Vitalwolfnews
Lauftipps vom Experten...
16.03.2017 08:32:20

Tipps vom Experten...

 

Mit sportlichen Grüßen


Vitalwolf 
"Ihr Partner in Sachen Training"

 

 

 

 

 

Vitalwolf Fitnessstudio neu
28.04.2016 18:05:30
Lieber Sportler & Fitnessliebhaber!
 
 
 
 
 
Jetzt ist noch mehr möglich - schaut es euch einfach an:
 
Bild anklicken und link folgen...
 
Kardiobereich neu
 
 
 
 
 
Mit sportlichen Grüßen
 
"Dein Partner in Sachen Training"
 
CHALLENGED
06.04.2016 22:06:36

 

 

ONCE AGAIN CHALLENGED!

 

 

Ö3 Challenge

 

Sonntag, 10. April 2016 ---> Wien Marathon

 

Mit dem Ö3-Team zum Erfolg?

 

Noch einmal alles geben für 1 Kilometer unter 3 Minuten (>20 km/H) zu laufen!

 

Ich hoffe, dass ich das noch drauf habe ... „smile“-Emoticon

"Vitalwolf" Wolfgang Stabauer beendet seine Wettkampfkarriere
08.06.2015 10:25:34
 
Karriereende von Vitalwolf
 
 
 
 
07.06.2015
 
 
Der Mondseer Läufer beendet im Zuge des Halbmarathons in Mondsee seine Karriere als Wettkampfläufer.
 
 
Gesundheitliche Gründe bewegten den Mondseer Marathonrekordler zu diesem Entschluss. Seine größten Erfolge feierte er mit dem Halbmarathon Sieg in Salzburg im Jahr 2014, dem Gesamtsieg der Running Tour Vöcklabruck im Jahr 2013, sowie mit dem Aufstellen, des nach wie vor bestehenden Marathonrekords, eines Mondseer Läufers aus dem Jahr 2011.
 
 
„Diese Entscheidung ist in mir seit circa einem halben Jahr gereift. Leider kann ich mit meiner ständig wiederkehrenden Blutanämie nicht mehr an die erbrachten Leistungen in der Vergangenheit anknüpfen. Mein Körper hat mir deutliche Zeichen gegeben, dass es so nicht mehr geht. Meine Erfahrung und mein Wissen als Trainer haben mich in meiner Entscheidung zusätzlich bestärkt.
Meine Konzentration liegt nun noch mehr darin, Leute zum Sport zu bewegen und jenen die bereits sportlich aktiv sind dabei zu helfen deren Ziele zu erreichen!“, meinte Vitalwolf zum Abschluss seiner Laufbahn.
Persönliche Bestzeiten für Vitalwolf Läuferin
08.06.2015 10:19:31

 

Silvia Kolm zeigt nicht nur einmal auf...

 

 

 

Die seit Jahren von Vitalwolf betreute Läuferin zeigte heuer bereits zwei Mal mit neuen persönlichen Bestzeiten im Marathon (3:17:48 min), sowie über 10 km (41:19 min) auf!

"Ihre Konsequenz im Training und die Umsetzung im Wettkampf zeichen Sie aus! Ich bin stolz, das unsere Pläne & der Trainingsaufbau seit langer Zeit stimmen!", meinte Trainer Vitalwolf begeistert über "seine" Läuferin!

 

 

 

 

Vitalwolf Irrseelauf 2015
02.05.2015 13:55:10


Vitalwolf Irrseelauf 2015




 





Eine tolle Laufveranstaltung war der 13. Vitalwolf Irrseelauf in Zell am Moos! 

Bei leichtem Regen und mäßigen Temperaturen finishten knapp 250 Läufer & Nordic Walker am 1. Mai in Zell am Moos!

Zum vierten Mal in Folge konnte Gruber Robert den traditionellen Lauf rund um den Irrsee für sich entscheiden. Es war erneut ein Sololauf für den Salzburger Läufer!

Mit einer Zeit von knapp 47 Minuten kam er zwar nicht an seinen Streckenrekord aus dem Vorjahr heran, trotzdem war er mit seiner Leistung sehr zufrieden. Ex aequo teilten sich Sattlecker Gerold und Mair Josef den 2. Gesamtrang.

Bei den Damen siegte Tafatsch Angelika vor Angerer Domique und Resch Lucia Christine.


Die Sportunion Zell am Moos als Veranstalter und „Vitalwolf“ Stabauer Wolfgang als Organisator und Hauptsponsor konnten zufrieden Bilanz ziehen und bedanken sich für die zahlreiche Teilnahme bei den Sportlern, trotz des mäßigen Wetters!

Ö3 Challlenge - Wien Marathon
13.04.2015 10:47:40

Ö3 Challenge gewonnen!
Vitalwolf "Wolfgang Stabauer" gehört zu den Siegern!

Siegerfoto mit Marathonsieger




12.04.2015

2015 gab es für die Ö3-Staffel kein Halten mehr. Mit einer Zeit von 2:07:10 haben wir den Sieger des Vienna City Marathons Sisay Lemma tatsächlich geschlagen.

Vitalwolf "Wolfgang Stabauer" gehörte zu den auserwählten Teilnehmern und zog die Startnummer 35.

 Startnummer Vitalwolf

"Es war ein wirklich tolles Erlebnis, hier mit am Start sein zu dürfen! Ich konnte den Kilometer genießen und im "Windschatten" von Limma Sisay laufen. Die Begeisterung der Zuschauer war enorm!", resümierte "Vitalwolf" "seinen" Kilometer! 


LIVE TICKER Kommentar von Ö3:

10.45 Uhr

Auf der Prater Hauptallee geht es Richtung stadteinwärts. Wolfgang Stabauer, Selbstständiger aus Mondsee, läuft und läuft und läuft, als gäbe es kein Morgen.


Die Challenge
 
42 Ö3-Hörer laufen beim Vienna City Marathon am Sonntag, 12. April 2015 jeweils 1000 Meter (der Letzte ein bisschen mehr) und schaffen es, insgesamt schneller zu sein als der Sieger.

Mondseeberglauf 2015
13.04.2015 10:20:20

Vitalwolf gewinnt zum 3. Mal in Serie die Vereinsmeisterschaft


Finish



28.03.2015
Vitalwolf "Wolfgang Stabauer" sichert sich erneut den Sieg beim Mondseeberglauf!
"Es war mein Ziel gleichmäßig und nicht voll am Limit zu laufen.
Das ist mir gelungen und ich bin natürlich sehr glücklich über den Sieg!", war Vitalwolf im Ziel erfreut!

Exakt 2 Minuten Vorsprung hatte Vitalwolf auf seinen ersten Verfolger Mörtl Florian im Ziel!

Tolle Leistung!

 

Frühlingslauf St. Florian
13.04.2015 09:50:59

Solider Saisonauftakt von Vitalwolf


Startfoto


20.03.2015

Gute Bedingungen, tolle Stimmung und ein super Starterfeld!
Das zeichneten die 10 Meter Landesmeisterschaften in St. Florian 2015 aus.
Vitalwolf "Wolfgang Stabauer" lief zum Saisonauftakt eine starke Zeit von 34:50 min über die 10 Kilometer. "Genau das habe ich mir vorgenommen! Bin zufrieden mit der Leistung. Ich wollte knapp unter 3:30 min/km laufen und das ist mir geglückt!"

Gute Leistung, weiter so!

Vitalwolf Irrseelauf 2015
23.02.2015 13:45:10


Jetzt gehts endlich wieder los!!!





 

 


Vitalwolf Irrseelauf


Ab sofort können sie sich für den

13. Vitalwolf Irrseelauf 2015 hier anmelden!



Mit sportlichen Grüßen

Vitalwolf
"Ihr Partner in Sachen Training"

www.vitalwolf.at

 

Am PULS bzw. in der Zeit bleiben?



 

Suunto

 

 

 



Alle Suunto Ambit3 - die neue Kollektion - gibt es bei Vitalwolf!

auch im Webshop:

 

WEBSHOP

Tolle Leistungen von Vitalwolf Läufern!
02.12.2014 15:38:42

Vitalwolf Läufer/-innen mit tollen Ergebnissen


Buchner Karin absolvierte den Jungfrau Marathon (42,2 km) in der Schweiz mit einer tollen Zeit von 5:42:07 h bei mehr als 1700 Höhenmetern!
Karin: "10 Kilometer mehr wären toll gewesen!"
Das sagt alles...."Fit wie ein Turnschuh"
GRATULATION an die Team Vitalwolf Läuferin!


Zieleinlauf Buchner Karin


Pichler Lisa belegte in Willi's Sportshop Running Tour 2014 den hervorragenden 3. Gesamtrang in Ihrer Klasse w-Jugend!
Gratulation an den Team Vitalwolf Jungspund!


Kolm Silvia lief beim Marathon in Amsterdam Ihre neue persönliche Bestzeit 3:18:21 h.
Silvia: "Unglaublich! Dachte nicht, dass ich so schnell einen Marathon bewältigen kann!"
Hervorragende Leistung Silvia!





Schweighofer Helmut lief beim Marathon in München eine ansprechende Zeit von 3:08:59 h.
Helmut: "Im nächsten Jahr wird es noch besser!"


Jetzinger Johann lief beim Donautal Halbmarathon eine tolle Zeit von 1:34:11 h!
Weiter so Hans!
Johann: "Ich hoffe im kommenden Frühjahr noch eine gute Zeit drauflegen zu können!"


Gratulation! Ihr seit alle wirklich gut drauf!

Wettkampfzusammenfassung Juni-September
02.12.2014 15:05:59

Vitalwolf Wettkampftzusammenfassung Juni-September


Vöckla-Ager-Ufer-Lauf Juni:

Gesamtrang: 2 - Klassenrang: 1

Steinbacher Dorflauf Juli:

Gesamtrang: 3 - Klassenrang: 1

Sickinger Rundlauf August:

Gesamtrang: 7 - Klassenrang: 2

Frankenburger Würfelspiellauf September:

Gesamtrang: 4 - Klassenrang: 2

Gamperer Lauf September

Gesamtrang: 11 - Klassenrang: 3

Willi's Sportshop Running Tour 2014


Gesamtrang: 3 nach 6 Läufen (1 Lauf nicht gestartet!)
Klassenrang: 1 nach 6 Läufen (1 Lauf nicht gestartet!)

Vitalwolf konnte trotz gesundheitlicher Probleme seit dem Mai 2014 einige gute Wettkämpfe absolvieren und gewann sogar noch die Willi's Sportshop Running Tour in seiner Klasse bzw. belegte den tollen 3. Gesamtrang!

Weiter so Vitalwolf!


Suunto Ambit3
09.09.2014 11:39:20

Jetzt exklusiv bei Vitalwolf
die neue Suunto Ambit3 Kollektion!



Ambit3 peak sapphire

Ambit3 peak black







Einfach anfragen und bestellen!


Auch im Webshop mit 5% Rabattvorteil erhältlich!

Mit sportlichen Grüßen


Euer Vitalwolf
Salzburg Halbmarathon 2014
06.05.2014 15:28:35


Toller Erfolg für Mondseer Läufer "Vitalwolf" Wolfgang Stabauer!





Zieleinlauf Vitalwolf


04.05.2014

Seinen bisher „größten“ Sieg feierte Stabauer Wolfgang (Team Vitalwolf) beim sonntägigen Salzburg Halbmarathon.


Der Mondseer Läufer gewann den Lauf über 21,1 km mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 1:13:23 min vor Bernegger Klemens (ASV Salzburg LA).
Bei idealen Laufbedingungen konnte sich der 28-jährige am Ende mit 10 Sekunden Vorsprung durchsetzen.

„Ich bin taktisch sehr diszipliniert gelaufen und konnte auf den letzten beiden Kilometern den Vorsprung sicher ins Ziel bringen!“, resümierte „Vitalwolf“ seinen Erfolg.


Sensationel war nicht nur die persönliche Bestzeit von Vitalwolf, sonder das ganze Team Vitalwolf! 

Meingassner Reinhold unterbot seine eigene Bestzeit um über eine Minute auf 1:27:17 min und Buchner Karin verbesserte Ihre Marathon Bestzeit aus dem Vorjahr um über 11 Minuten auf 3:48:37 min.

Zudem errang das Team Vitalwolf den Sieg in der Mixed-Staffel Halbmarathon. Das Team Stabauer, Meingassner und Kolm Silvia (neue persönliche Bestzeit im Halbmarathon 1:30:45 min) gewann diese Wertung mit ca. 17 Minuten Vorsprung!
Siegerfoto Staffel





12. Vitalwolf Irrseelauf
06.05.2014 15:15:00

Fabelrekord beim 12. Vitalwolf Irrseelauf


Start zum 12. Vitalwolf Irrseelauf




Samstag, den 03. Mai 2014 um 19:15 Uhr

 

Absolut perfekte Laufbedingungen fanden die rund 300 Finisher beim 12. Vitalwolf Irrseelauf am 1. Mai in Zell am Moos vor!

Zum dritten Mal in Folge konnte Gruber Robert den traditionellen Lauf rund um den Irrsee für sich entscheiden. Allein die Art und Weise war allerdings heuer besonders beeindruckend!

Mit einer Zeit von 45:55 min pulverisierte Gruber seinen eigenen Streckenrekord aus dem Jahr 2011 um mehr als eine Minute! Triathlet Wyss Manuel belegt vor Mair Josef den 2. Gesamtrang.

Bei den Damen siegt Reitsamer Manuela vor Streicher Helga und Hammertinger Christine. Den Nordic Walking Bewerb entschieden Kerschdorfer Ernst und Schachinger Maria für sich!

Info: Das Team Vitalwolf war nicht am Start, da Sie den Lauf selbst organisierten und sich um die Laufabwicklung sorgten.

1. Lauf der Running Tour - Fornach
06.05.2014 15:12:34


Guter 4. Platz für Vitalwolf beim Running Tour Auftakt!


 Siegerehrung




27.04.2014

Vitalwolf beginnt den Running Tour 2014 mit einem Klassensieg und Gesamtrang 4. in Fornach!

Der Sieg ging an Gruber Robert vor Bosnjak Thomas und Schmuck Christian.

Lange Zeit waren Schmuck und Stabauer gemeinsam am Weg, bis Stabauer am Berg eine Attacke setzte, welche Schmuck auf den flacheren Zielkilometern konterte und sich am Ende noch klar absetzt.

„Ich bin zufrieden mit dem Tourstart! Leider konnte ich am Ende nicht mehr ganz mitgehen.“, resümierte Vitalwolf seinen Lauf im Ziel.

Das Team Vitalwolf feiert neben dem Klassensieg von Vitalwolf noch einen 3. Rang von Buchner Karin.
Ebenfalls stark unterwegs waren Meingassner Reinhold und Pichler Lisa mit jeweils 4. Plätzen!

Weiter so!

Mondseeberglauf-Vereinsmeisterschaft
06.05.2014 15:07:54

Vitalwolf sichert sich Vereinsmeistertitel mit einer tollen Zeit!


Bergankunft



19.04.2014
Der Mondseeberglauf bleibt nach wie vor einer seiner Lieblingsläufe! Das zeigte Vitalwolf auch dieses Jahr eindrucksvoll. Er gewann den Lauf mit einer tollen Zeit von 23:10 Minuten mit über 3 Minuten Vorsprung auf seinen ersten Verfolger.

"Es war heute eine tolle Geschichte, weil mir der Berg heute einfach sehr leicht von der Hand "lief"!", meinte Vitalwolf "Wolfgang Stabauer" im Ziel.

Tolle Leistung auch von Meingassner Reinhold der Gesamt 4. wurde!

Weiter so Team Vitalwolf...

Linz Marathon 2014
15.04.2014 09:39:15


Vitalwolf beendet Viertelmarathon in den "Top Ten"!




06.04.2014

Die Form kommt langsam! Vitalwolf toller 7. beim Viertelmarathon in Wels.

Zieleinlauf Vitalwolf & Mayr Andrea
 

Am Ende konnte Vitalwolf sogar die mehrfache Weltmeistersterin und Ö-Marathonrekordhalterin Mayr Andrea, in einer Zeit von 35:56 min, hinter sich lassen!

Stark auch Buchner Karin mit einer Zeit von 1:46:24 min im Halbmarathon. Ihr Weg zum Marathon stimmt!


Keep on running - Team Vitalwolf


Wels Halbmarathon - Landesmeisterschaften
15.04.2014 09:22:27

Vitalwolf bleibt erneut unter 1:15 h in Wels!



Runde 1



23.03.2014

Schlechtes Wetter, gute Zeit(en)!
Das war das Motto beim diesjährigen Wels-Halbmarathon für Vitalwolf und sein Team!

Vitalwolf lief bei einer Zeit von 01:14:45 min ins Ziel und wurde starker 8. bei den Oö. Landesmeisterschaften.
"Leider habe ich mein Ziel nicht ganz erreicht. Ich brauche noch einige Wettkämpft um die gewünschte Form zu erreichen. Trotz allem war es wieder eine gute Zeit für mich!", meinte Vitalwolf im Ziel.

Ganz stark präsentierte sich Meingassner Reinhold, der endlich die Schallmauer von 1:30 h unterbieten konnte! Am Ende stand eine tolle Zeit von 1:28:32 min!

Auch Pichler Lisa zeigte Ihr Können mit einer Zeit von 1:56:21 min!

Go on Team Vitalwolf...


St. Florian Frühlingslauf 2014
15.04.2014 08:54:42


Saisonstart 2014 geglückt!

16.03.2014

Vitalwolf wird starker 4. in der Gesamtwertung beim Frühlingslauf in St. Florian!
Der Lauf war von sehr starkem Wind geprägt, besonders in Runde 2 waren die Windböen enorm.

ZielankunftRunde 2



Mit Platz 2. in der Haupftklasse sichert sich Vitalwolf zudem einen Podestplatz zum Saisonauftakt!

Stark, wie gewohnt, das Team Vitalwolf:

Meingassner Reinhold, Buchner Karin & Lisa Pichler zeigten sehr ansprechende Leistungen zum Frühjahrsauftakt, wobei sich Lisa sogar Platz 2. bei den Junioren sicherte!


Weiter so Team Vitalwolf...

42 Elemente gesamt 1  2  3 
WillkommenPersonal CoachingVitalwolfnewsVitalwolf LäufeAngebot & LeistungenÜber michEinsatzgebiete/WebshopGalerienLinks & SponsorenKontakt